Was so ging [im November].

So wie heute das Kerzchen am 1. Advent leuchtet, leuchteten unsere Augen, als wir diese Sachen im letzten Monat im Netz gefunden haben:

Frankfurt:
Dosenkunst war am Ratswegkreisel.
Dieskurrel is back again.
Uff die Augen bei isipeazy.
FFM – am Sonntag gegen 02.
Bei stadtkindFFM gabs nen Peng-Special.
Immer wenn man denkt, ES hat die Perlen vor die Säue das Handtuch geworfen, wird wieder was gepostet: beazzz international. 
Wer es nicht zum Bomber nach Offenbach geschafft hat, guckt hier.
Geister auf Leinwänden kennt man nun schon, das hier klingt nach einem neuen Level.

Erfurt:
Bei Mad Colors gibt es neue Fotos: klick!
Ein Tag-Update bei street art Erfurt, interessanterweise ein Moses-Taps dabei.
Jena Graffiti ebenfalls mit einem kleinen Update dabei.
Hatten wir diese Seite schon erwähnt? erfurterstreetart.wordpress.com postest mehr oder weniger auch streetart.

Update auch auf der Weltgang!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.