Fechenheim Industriegebiet Special Teil 2

…mit Roam, Trife, Erde, Mord, Samoe, Pfogl, Jean, Czar :

34 Antworten

  1. Anonymous sagt:

    Fresher als die Post erlaubt (Meiner Meinung nach)

  2. Anonymous sagt:

    Alles super ! Bis auf Mord…. naja, solange es mit der Midlifecrisis hilft…

  3. Schwipsi sagt:

    Ich werde Antistyle wohl nie verstehen. Das PFOGL sieht aus als wäre es unfertig, gecrosst und von einem Toy gemalt.
    Gehört aber auch zur Streetart und es gibt genug die das mögen.
    Ich mag ROAM und TRIFE.

    • Iz the Wiz 2 sagt:

      Finde man kann keine klare Linie zwischen style und antistyle ziehen und irgendwie ist das auch sehr konservativ im jahr 2020 zu sagen, dass man “antistyle” nicht verstehen könne also versuche ich nochmal es ein bisschen zu erklären:
      Wenn man sich z.b die ersten BLADE Bilder anschaut, die waren sehr unbedarft und einfach locker witzig. Einfach wieder back to the roots und mehr auf den Spaß wert gelegt ist die Devise vieler junger Maler heutzutage.. Gibt aber auch super viele die ja auch easy beides beherrschen wie bspw. Lloyd…

      • Cliff159 sagt:

        …und die stilelemente aus 70s,80s,90s, etc alle abändern und zu einem zeitgenössischem Stil vermischen 😉

      • Schwipsi sagt:

        Back to the Roots heisst für mich, dass man als Writer zu seinen Anfängen zurück geht und anfangs ist doch jeder ein Toy?!
        Also Antistyle gleich Toystyle? War jetzt etwas sarkastisch…
        Und wieso haben junge Maler bei Antistyle mehr Spaß? Dann gebe es doch viel mehr davon?!
        Das ist die schlechteste Erklärung von Antistyle die ich je gelesen haben.

        Aber da ich hier kein Streit anzetteln möchte, sag ich einfach mal, jeder soll das malen oder toll finden was seinem Geschmack entspricht.

  4. Oocaaapp sagt:

    Aller roam zersägt mies !

  5. Anonymous sagt:

    übertrieben. Bei Jean gefällt mir das a nicht so gut hätte man notch eine Ecke rein machen können sonst Bombe!! Roam wie immer On top und dieses pfogel verstehe ich einfach nicht sorry zu schlau, kein Plan … einfach auch nicht esoterisch ansprechend

  6. Diggnsäck sagt:

    Mord als lästiger GPK Anhang schon lange überreif. Nett dass die erste Sprüherprüfung bestanden wurde aber um mit den echten Big Boys anzuhängen braucht es dann doch schon mehr als nen Haschischfleck auf den Reeboks.

  7. TU Darmstadt sagt:

    Habe heute in Moshee geweint 🙁

  8. Peterderecht sagt:

    es gibt in Frankfurt schon ein paar sehr gute antistylemaler. das ffeiere ich total

  9. Peterderecht sagt:

    ein antistyle spezial mit allen malerInnen, dass wäre sehr schön.

    • peterderechtnichtpeterheisst sagt:

      wie jetzt, ein special wo alles an antistylern aus ffm am start ist oder eines wo alle die sich an der antistyle wall of fame im industrie gebiet verewigt haben?

  10. Peterder sagt:

    generelles spezial nicht nur das industriegebiet. antistyle aus frankfurt

    • Anonymous sagt:

      ich find industrie ja voll geil. immer so voll der flair. und alles sso mit rost dran. voll retro. wie inne 70igers . deswegen mach ich jetzt auch die letzten rustos auf stannicap leer. finger in po sowieso

  11. Stayhigh149 sagt:

    Naja also wie gesagt kann man meiner Meinung nach keine Linie ziehen zwischen antistyle und style, aber ja im Prinzip würde ich schon sagen das viele Leute wieder diesen naiven spirit der roots des Graffiti aus den 70ern neu aufleben zu lassen.
    Außerdem gibt es doch heutzutage ziemlich viele Leute die den plattgetretenen Trampelpfad des styles verlassen 🙂

  12. Anonymous sagt:

    richtig szene hier …

  13. Mörda2 sagt:

    Hat Roam nen Insta Account? Würde gerne mal so richtig abliken bis die Wichshand schmerzt. Oha nun also das wäre doch wirklich mal ganz nett

  14. Anonymous sagt:

    ich finde man müsste echt was egen die ganzen meinungsmachenden chatbots hier unternehmen… 100 010 010110 0000 10101 01

  15. Caspa sagt:

    Boah he also ney da fliegt mir doch glatt die Kette vom Ritzel. Lässiger Steil mal mit mal ohne Pfeil. Darf’s gern ein Gramm mehr seyn. Oha na jeder Fleck will dokumentiert sein. Schnell hol’ die Knipse sonst guckste’ inne Röhre, wa?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.