Lokalbahnhof

Zur Vollständigkeit fügten wir im Nachhinein noch den Link zum letzten Lokalbahnhof <HIER> ein.

38 Antworten

  1. Blöder Mensch HBF FFM sagt:

    Good

  2. Anonymous sagt:

    fehlt aber bissi was wa

  3. Hartmut Engler sagt:

    Wo sind all die guten Maler hin?
    Wann verlor das große Ziel den Sinn?
    Dieses alte Bild aus der Kinderzeit
    Zeigt alle Brüder vom Stamm der Gerechtigkeit
    Wir waren bunt bemalt und mit wildem Schrei
    Stand jeder stolze Krieger den Schwachen bei
    Unser Ehrenwort war heilig
    Nur ein Bleichgesicht betrog
    Und es waren gute Jahre
    Bis der erste sich belog

  4. 4-Jähriger sagt:

    so schwach auf der Brust wie ein 4-jähriges Kind #qualität

  5. #nichtfuerdich sagt:

    Tja, wenn es so viele internetopfer zum heulen bringt müssen die ja was richtig gemacht haben.
    Ich feiere das!

  6. 4-Jähriger sagt:

    natürlich feierst du deinen eignen Müll du “Internetopfer”.

  7. Anonymous sagt:

    Wenn man schon den trash hochlädt dann doch bitte auch allen, neue writer werden systematisch mit dem hier gezeigten beeinflusst und laufen somit am ende alle in die selbe richtung

    • universaldilletant sagt:

      Vermutlich überschätzt Du Reichweite und Einfluss unseres Blogs.
      Wir sammeln unsere Bilder immer eine Zeit lang, d.h. Entwürfe von Posts liegen schon mal länger. Aktualität und Exklusivität ist nicht unser Anspruch. Da geht dann schon mal was durch die Lappen. Manchmal stellt man auch später fest, dass die Fotos nicht so gut geworden sind. Manchmal wünscht auch jemand, nicht veröffentlicht zu werden. Die Wirklichkeit ist wieder einmal komplexer, als dass wir einen systematischen Plan zur Gleichschaltung der Writer*innen verfolgen…

      • Anonymous sagt:

        Aber kommt ihr euch nicht auch blöd dabei vor diese Rotze als Update hochzuladen? Frankfurt ist nun wirklich keine tolle Stadt was Graffiti angeht. Gründe dafür gibt es viele und die würden hier auch den Rahmen sprengen. Die letzten FFM-Updates hier haben dann aber wirklich den Vogel abgeschossen.

        • LOL sagt:

          dann zieh es dir nicht rein, wenns dir nicht passt.
          Ich gehe ja auch nicht zu deiner schlagerparty und beschwere mich das da kein ordentlicher techno läuft.

        • universaldilletant sagt:

          Kommst du dir aber nicht auch blöd vor, uns zu fragen, ob wir uns blöd vorkommen, obwohl wir es nun schon ziemlich lange machen? Ganz ehrlich: Klar kommen wir uns blöd vor. Wir sind auch blöd. Einer blöder als der andere. Dafür gibt es wahrscheinlich sogar Gründe. In puncto Stadtmarketing müsstest du dich wahrscheinlich an wen anders wenden.

        • andauernd anwesend sagt:

          Geschmack und und Rotzempfinden sind sehr subjektiv. Sicher spotten die Kollektiven auch nicht alle Wände nur weil sie, in welcher Form auch immer, angemalt sind. Oder nur um uns hier zu unterhalten. Oder um uns zur Weißglut zu bringen.

          Spotte doch einfach selbst 😉
          Und trage hier zur Dokumentation bei!
          Wenn die Quali der Fotos passt kannst du sie auch zum Blog senden. Dafür bieten die das ja an.

          Scheinbar ist dumme Kommentare schreiben aber einfacher.

      • alles Lügenblog111111111111111 sagt:

        Haha aber die verschwörungstheorie dass die kollektive offensive den plan verfolgt alle mit gehirnwäsche dazu zu bringen nur noch anti oder ghetto styles zu malen ist unbezahlbar : D

        ich steige auch in das game ein: die leute von der kollektiven sind natürlich nur marionetten, die von einer manisch depressiven eidechse in menschen größe kontrolliert werden. Diese manisch depressive Eidechse hat es nie geschafft klassisches stylewriting zu meistern, weil sie keine daumen hat und versucht jetzt einfach das allgemeine Niveau zu “senken” um auch mal punkten zu können.
        wenn ich so darüber nachdenke kriege ich direkt gänsehaut.. . …oder reptilienhaut, je nach dem.

      • Solo Graffiti Schapaß sagt:

        “Manchmal wünscht auch jemand, nicht veröffentlicht zu werden. ”

        Ich möchte auch nicht hier veröffentlicht werden, mit meinen krims Kram.

  8. Anonymous sagt:

    Ich benutze meinen daumen beim malen eigentlich nur um nebenbei ein bisschen meinen sack zu kratzen, wusste zwar nicht das das soviel am style ausmacht aber ich vertraue da mal der Eicrackse äh meine natürlich dem reptil

  9. Kollektive Attila 2.0? sagt:

    Boah ja hey was muss ich lesen gleich?
    Die Kollektive zensieret wie im dritten Reich!

    GEHT GAR NICHT!

    • Schon schlimm wie hitler tweets gesperrt hat sagt:

      Ich finde es unterhaltsam wie du dich hier immer blamierst aber deine Kammeraden feiern das sicher nicht so.

    • Ich glaube so oft wie wir uns hier zu der Kommentarsituation gerechtfertigt haben lasse ich das mal so stehen. Wir sind alle des Lesens, Verstehens, Denkens und Schreibens mächtig und sollten uns auch so verhalten.

  10. An die Admins sagt:

    KO, es war einmal. Das Kick Hits auf Züge malt, waren keine Interna sondern wird von ihm selbst auf seinem Insta gepostet. Lasst mal die Kirche im Dorf. Ich bin selbst aseiz vielen Jahren aktiver writer in ffm und das ihr der Szene nicht gerade gut tut, weiß jeder, der bei der soko spotterbilder von eurem Blog hingelegt bekommen hat. Und das ihr euch jetzt hier als Gralshüter Graff Szene aufspielen wollt ist schon ein bisschen befremdlich. Wenn man sich mit der Veröffentlichung von so vielen Bildern mit Daten einmischt, muss man auch damit leben, das dass nicht jedem gefällt, dem man doch sooo gerne gefallen würde. Wahrs nehmt ihr den Eintrag auch wieder raus, weil er euch zu peinlich wird aber ihr habt ihn dann wenigstens mal gelesen. Macht euch mal ein paar Gedanken. Tipex Streetart in Erfurt aus eurem Freundeskreis zu promoten ist ja eine Sache, aber wirkliche Writer sind euch nun wirklich nicht dankbar für euren „Aufwand“. Ihr Lesben

    • Ey Brudi mein blöder Kommentar weiter oben war nur ein Joke sagt:

      Dann schreib den Mädchen und Jungs von der DKO doch wer du bist und das du nicht möchtest das hier Fotos von dir und deinen Freunden veröffentlicht werden???

      Die machen das dann bestimmt auch gar nicht mehr Moses.

    • universaldilletant sagt:

      Wir wundern uns gerade etwas über die Art und Weise, mit der du das Thema ansprichst. Wir können uns dazu gerne persönlich oder per Email austauschen. Wenn du überhaupt mit Lesben reden möchtest (uns würde kein Grund einfallen, warum du das nicht tun solltest – allerdings sind wir keine Lesben. Aber auch das sollte kein Grund sein, nicht mit uns zu reden).

  11. Schwipsi sagt:

    Ich verstehe welches Problem die Szene mit dieser Seite haben soll? Ausser man ist sauer, dass die eigenen Pieces nicht geknipst und veröffentlicht werden.
    Wieso ist es ein Problem wenn die Polizei Spotterbilder aus dem Internet verwendet? Das ist doch kein Beweis! Das macht doch alles gar keinen Sin?!? Stimmt die Story überhaupt? Selbst wenn, einfach die Klappe halten bei der Polizei.
    Ich komme zu dem Ergebnis, dass die Kommentare bloß kindisches Getrolle ist.

  12. lesbisch und stolz darauf sagt:

    Das mit den Spotterbildern ergibt null sinn, die deutsche Bahn ag und alle anderen Bahngesellschaften erheben von jedem einzelnen graffiti das auf ihre fahrzeuge gemacht wird selbst bilder, die auch alle zur anzeige gebracht werden. Ob das danach dann noch mein opa, irgendein blogger oder der papst fotografiert und veröffentlicht spielt keine rolle. Ich glaube du hast null ahnung davon wie das game funktioniert.

    Was straße malen betrifft: Selbst wenn da zehntausend bilder im netz gefunden wurden, so lange keine entsprechende anzeige bei der polizei vorliegt ist das egal.
    Im übrigen solltest du dir eh keine bilder von den Cops vorlegen lassen, die vorladungen der polizei sollte man immer ignorieren und das einen anwalt regeln lassen. Du musst denen gegenüber nur das aussagen, was in deinem perso steht, alles andere schadet dir nur und bringt dich in so wirre situationen.

    Der einzige grund warum leute nicht wollen das ihre bilder veröffentlicht werden, ist das sie manchmal hoffen die in einem bestimmten magazin oder einem video erstmals zeigen zu können, ohne das es schnee von gestern ist.

    Ps: kann es sein das du sexuell frustriert bist?

    • Thin White Puke sagt:

      Endlich klärt uns jemand über „das Game“ auf. Das Video mit den Pieces würde ich aber auch gerne mal sehen. Läuft vermutlich sogar in der vielzitierten SoKo unter Fail Compilation. Dazu wird auch noch auf jeden sexistischen und homophoben Ausfall mit einer Ferndiagnose aus der Hosentaschenpsychologie eingegangen. Immer schön ins Spotlight damit.
      Dieses Forum ist sowas von aus der Bahn geraten, das kriegt doch keiner mehr eingefangen.
      P.S.: Habe alten Rollkoffer günstig abzugeben.

  13. PoisonOner sagt:

    Hold up. Vielleicht können wir alle mal kurz durch die Hose atmen. Finde sowohl der Writer als auch die DKO haben ihre Argumente aber dabei muss es immer im Rahmen der Netiquette bleiben. Just my 2 Cents. Und jetzt allen einen guten Endspurt ins Wochenende!

  14. Freiheit für Graffsexualität, Ehe für Farbsexuelle sagt:

    Mal eine ernst gemeinte Frage: Ist man sexuell frustiert wenn man nach einigen Wochen Malpause eine Latte bekommt beim Gedanken daran?

    • Anonymous sagt:

      Nein denn er kann zwar leider nicht kommen und hat meine Einladung an Sebastian “Bremsspur” Vettel verschenkt. Er versucht es einzurichten und fragt nach Parkmöglichkeiten vorm Haus, dort wo das Moos auf dem Gehweg wächst und kleines Getier sich zwischen Gullideckel und Borsteinkante gute Nacht wünscht und nach seinen ganz eigenen Regeln und Gewohnheiten lebt. Alte Kaugummis geben Nahrung und bieten Schutz für Kleinstgetier, fast unsichtbar für das menschliche Augen. In dieser unsichtbaren Natur übernehmen Kellerasseln, die im Übrigen zu den Landasseln gehören, eine wichtige Rolle. Sie fungieren als Destruenten, also vertilgen abgestorbene Pflanzenreste. Der Kreislauf der Natur wird so erhalten.
      Im Haus sind die kleinen Krabbeltiere jedoch zweifelsohne unerwünscht. Der natürliche Lebensraum der Kellerasseln ist kühl und feucht. Dort fühlen sie sich am wohlsten. Verfügen sie dann auch noch über Nahrung, wie etwa Holz, alte Lebensmittel oder über Erde, werden sie diesen Lebensraum durch kleine Ritzen und Spalten erobern. Selbst Hautschüppchen sind für die Kellerasseln eine Delikatesse.

      • Salia sagt:

        Der Prophet sallallahu alayhi wa sallām sagte sinngemäß:

        “Alle Dinge, die ein Muslim zwecks Unterhaltung tut, sind umsonst, außer:

        – Pfeilschießen

        – Trainieren seines Pferdes

        – und Spielen mit seiner Ehefrau,

        denn dies alles bringt Belohnung (von Allāh).”

        Ibn Medschah 2811; eingestuft von Scheich el-Albānī als sahīh

        • Anonymous sagt:

          Meine Ma sagt wenns im wald regnet sind die Frösche grün.

          • Salia sagt:

            Hallo, wer bist du?

          • TwinKid91 sagt:

            Wenn ihr mich fragt ja, is das ja ne frage ja, die tu ich mich was fragen, wenn ich mir hab was gehabt ein was zu viel cola und kann was nicht nein schlafen nicht ja. Ich mein, is der boy nur ein was klumpen fleisch und glibber, das was denkt es würde denken tun wo nur chemikalien was miteinander reagieren tun in dem mein was kopf drinnen? Tut der boy was bedeuten für was leute die was bedeuten tun für den boi? Ich mein ja nee ja schon klar so irgendwo sicher aber klare cola yo, der boi ist ersetzbar. Vieleicht ja nee sind ja alle was ersetzbar ja, dann sind alle alle und niemand ist keiner, jeder was ist nur am machen tun welche rolle hat sich ergeben als die folge der folge der folge vom urknall und keiner nein ja ist wirklich jemand, wir sind lawienen ja, wir rollen weil nichts uns stoppt nein aber das macht uns nicht zu wem ja nein ja.

            is schwierig ja, was du so fragenn tust, da muss ich erstmal ein was cola trinken ja.

          • Übersetzung von Tamarararara sagt:

            “kann was nicht nein schlafen nicht ja. Ich mein, is der boy nur ein was klumpen fleisch und glibber, das was denkt es würde denken tun wo nur chemikalien was miteinander reagieren tun in dem mein was kopf drinnen? Tut der boy was bedeuten für was leute die was bedeuten tun für den boi? ”

            Auf deutsch: Twinkid hat Liebeskummer und weiß nichts mit seinem Leben und seiner Cola anzufangen? Weil ohne DICH alles blöd ist????? Ja????

  15. Writernews aus Berlin ganz aktuell sagt:

    Gorleben wird wohl kein Endlager. DIE THEMEN.

    Heute will die Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) ihren Zwischenbericht und mögliche Standorte für ein Atommüll-Endlager ☢ vorstellen. Bekannt wurde bereits, dass der niedersächsische Salzstock Gorleben wohl nicht mehr in Betracht ❌ gezogen wird. Eine endgültige Entscheidung soll aber erst 2031 fallen.

    UN-Generalsekretär António Guterres hat ein sofortiges Ende ⛔ der Kämpfe in der Region Berg-Karabach gefordert. Am Sonntag war der Konflikt zwischen Aserbaidschan und Armenien erneut aufgeflammt, mehrere Menschen starben. Russland hat angeboten, zu vermitteln.

    US-Präsident Donald Trump soll zehn Jahre lang keine Einkommenssteuer gezahlt haben. In zwei weiteren Jahren zahlte er nur rund 750 Dollar Steuern, so die “New York Times”. Trump hatte sich zuvor geweigert ‍♂️, seine Steuern offenzulegen.

    Starten Sie gut in die neue Woche Wir melden uns am Nachmittag wieder!

  16. Gordon "Die Outline" Ramsey sagt:

    Kassler mit Sauerkraut – wer kennt ihn nicht, Omas Klassiker! Besonders gut schmeckt’s, wenn das Wetter draußen langsam ungemütlich wird.

    1. Schritt: In einem großen Kochtopf das Öl erhitzen, das Kassler darin anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

    2.Schritt: In der Zeit die Zwiebeln schälen, würfeln, zu dem Fleisch geben und mit anbraten.

    3. Schritt: Nun das Fleisch mit dem Wasser ablöschen und Wachholderbeeren, Lorbeerblätter und Nelken zugeben. Alles aufkochen und ca. 45 Min. leicht köcheln lassen.

    4. Schritt: Die Kartoffel schälen und beiseite legen.

    5. Schritt: Das Sauerkraut und den Zucker zu dem Fleisch geben. Die Kartoffel reiben, unter das Sauerkraut rühren und alles aufkochen lassen, dann ca. 20 Min. leicht weiter köcheln lassen.

    6. Schritt: Nun das Sauerkraut eventuell mit Salz und Pfeffer abschmecken, sollte das Sauerkraut sehr sauer sein, kann man noch etwas Zucker zugeben.

    Zutaten:

    1 kg Kasseler Nacken (ohne Knochen)
    2 Dose Sauerkraut (groß)
    2 Zwiebeln
    1 Kartoffel
    2 Bl. Lorbeer
    3 Wacholderbeeren

    2 Nelken
    1 TL Zucker
    0.25 TL Pfeffer (frisch gemahlen)
    0.5 TL Salz
    1 Tas. Wasser
    1 EL Öl

    Zubereitungszeit:

    ca 115 Minuten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.