Bergen auf Rügen

ACAB, Hansa, Bügeleisen, GZUZ, +-0, XL, Diesdas und nen Stylo-Brett von 2016.

7 Antworten

  1. Schwipsi sagt:

    Das Bügeleisen-Ding ist lustig!
    KZ ist auch ein eher dummer Writer oder Crew Name.

  2. Anunymuos sagt:

    Der unterschied zwischen Schwipsi und KZ ist ja schon offensichtlich oder? Für Leute die die letzten 90 Jahre im Keller saßen: KZ ist die Gängige Abkürzung für Konzentrationslager und die wird so auch sehr viel benutzt.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Konzentrationslager

    Zu den anderen sachen; Haha geil, wie sich da halb Berlin die Kante gibt ; D

  3. Flowdiktator sagt:

    Jedes mal wenn ich nach Hansa fahr zum baden ja muss ich kotzen das ist ganz klar, denn überall ist alles voll eher whack ja toll oha komm korrekt auf den Beat wenn wir mit den Ultras kommen und die Kogge versenken als wärs deine Itchy Bitch oha

  4. falkschacht sagt:

    Ich war mal wieder unterwegs und wollte eine Wand an einem Supermarkt malen,davor ist ein etwas groesserer Parkplatz.Nirgends war ein Auto in Sicht,ausser den paar die an der Strasse vorbeifuhren,die konnten mich aber nicht sehn.Ich war gerade mein fillin am fertig machen und gerade in dem moment wo ich mit dem fillin fertig war und an die outlines gehn wollte kommt ein Auto und parkt genau vor meinen Spot. Ich dachte mir toll….
    Wir dachten erst das Auto waere wegen uns da und haben uns deswegen auch fluchtartig verzogen und erstma versteckt, dabei ist mein Kollege auch innen Fluss gefallen :tongue: :tongue: naja zumindest isser nicht ganz nass gewesen, sein Rucksack schwamm auch noch im Fluss rum. Nach ein paar Minuten beschloss ich dann mal zu gucken was sich so am Spot getan hat. Das Auto stand immernoch da. Ich dachte mir vllt wollten die nur parken…
    Ging ein bisschen naeher und auf einmal hoerte ich eine Tuer. Ich mich sofort wieder hinter einer Wand versteckt. Dann sehe ich wie das parklicht anging. Dann hab ich wieder gewartet. Mir erschien das ganze komisch und Cops haetten das eigentlich auch nicht sein koennen, sonst haetten die uns ja gesucht aber wir haben niemand rumlaufen gehoert.
    Naja ich hab mich dann ein bisschen ans Auto angeschlichen und versucht zu erkennen ob da noch jemand drin ist. Es war jemand drin. Und ich dachte mir mal wieder toll….
    Hab meinem Kollegen bescheit gesagt und wir ham uns verzogen, worueber er eigentlich sehr erfreut war denn er war ja total nass :tongue: :tongue:.

    Da das Teil aber eigentlich ganz cool geworden war aber halt nur die Outlines fehlten wollte ich es noch fertig machen. Also neuer Tag neues Glueck. Da ich eigentlich kein wirklich geduldiger Mensch bin war ich am naechsten Tag schon um halb 11 nachts da oder so, eigentlich keine Gute Zeit fuer sowas…
    Naja aber an der genau gleichen Stelle stand schon wieder ein Auto!!! Ich schlich mich wieder einmal langsam und vorsichtig an und schaute ob da jemand drin ist. Ich erkannte jemand auf dem Beifahrer-Sitz. Und zum dritten mal dachte ich mir toll….
    Ich drehte mich schon um und wollte enttauscht gehen aber nach ca. einem Schritt drehte ich mich wieder um und ging auf das Auto zu.
    Ich wollte die Personen im Auto fragen ob es sie stoeren wuerde wenn ich gerade mal mein Bild an der Wand da zuende machen wuerde…(funktioniert ohne scheiss hat schonmal geklappt–super civil courage in D 🙂 )
    ich klopfte an die Scheibe und deutete mit meinem Finger auf den Boden damit sie die Scheibe runterlassen…
    Auf dem Beifahrer-Sitz sass ein Maedel bestimmt nicht Aelter als 18 und auf dem Fahrer Sitz vermutlich ihr Freund. Naja sie deutete mit dem Finger auf mich worauf ihr Freund dann kurzerhand den Wagen anlies und sofort gas gab, lustigerweise kam er nicht weit denn er war wohl so erschrocken das er den Wagen abgewuergt hatte…
    Ich hab mich gefreut ich brauchte mich nichtmal unterhalten und mein Spot war frei denn auf dem Parkplatz war sonst kein Auto.
    Was ich aus der Geschichte gelernt hab ist das Menschen mit Hassmasken, die aus dem dunklen voellig ueberraschend auftauchen und an eine Autoscheibe klopfen um ein nettes Gespraech anzufangen wohl zuviel fuer die meisten ist…hehehehehehe hose auf schwanz raus es ist fickzeit euer schachtinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.