Stendal 2/3 Writer-Special BZ

Teil 2 aus Stendal (Teil 1): ein Großteil der Bildspende hat der Ferienpraktikant als BullenZucht / BunteZerstörung einsortiert:

13 Antworten

  1. Nachtigall sagt:

    Boa das mal ein edler Style, jetzt nicht alle, aber da wo die Letter diese Symetrie haben Alla krass, das wird gebitet 😀 http://youtu.be/V6GAcCEoupc

  2. Anonymous sagt:

    Geile dinger, kommt mies Edel, die sollen mal nach Frankfurt kommen

    • Dosenstecher sagt:

      Killer! Mega was so im Land abgeht, wasma nicht aufm Schirm hat! Da gabs doch auch mal Beatzeps, ist wahrscheinlich was anderes, habs imho auch gefeiert.

  3. Feld13 sagt:

    Respekt!

    ..”B Z” .. “B” ist der 2. Buchstabe im Alphabet, also solll man 2 mal hinsehen und wenn man 2 mal hinsieht, dann sieht das “Z” aus wie ein “S” und das steht natürlich für S-Bahn. und die Streikt bald wieder, wodurch du zu spät kommst. Die wahre Message ist also “Zu Spät” , was man auch 2late schreiben kann, und der 2. Buchstabe im Alphabet ist das B, wodurch sich der Kreis schleisst. Und Kreise sind unendlich, die einzige Möglichkeit, in einem unendlichen Kreislauf zu Spät zu sein, ist immer zu spät zu sein und das ist Paradox und Paradox ist der Name von dem einen Berlin Kidz typen, oder “B” Kid”Z” Klarer beweis, dass hier alles von AMeisen kontrolliert wird.

  4. Müllmann sagt:

    Schmutz

  5. 過労死 sagt:

    BZ leicht asiatisch abgehaucht. Quasi leichte Toy-Nore aber geschmacklich süß sauer. Mhhh jetzt habe ich Hunger…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.