Writer-Special CPUK-Crew – Teil 2

Teil 2 jetze, danach kommt der dritte.

15 Antworten

  1. Frauenknast sagt:

    2 von unten… echt e spitz!

    • Anonymous sagt:

      Find des am schlechtesten
      Eher Quantität über Qualität eher

      • Leser sagt:

        Wie nen Kolleg*in hier sagen würde…
        Der Kommentar ist sehr gut geschrieben worden.
        Ich füge noch hinzu, die Emotion dahinter ist verständlich ausgedrückt worden.

  2. Snuffstuff sagt:

    Viel zu geil der stuff

  3. Anonymous sagt:

    Diese dinger ohne outline sind echt verschenkter platz schade um die spots

    • kontra sagt:

      Krass ich feier gerade die riesen Tags mies ab

      • Eggbert sagt:

        @kontra:
        yo, geht mir auch so, finde die dinger mit outline zum teil auch ganz nice aber die echte stärke von den CPUKs liegt in meinen Augen darin diese Riesen Tags zu ballern, kommt vor allem mit den solgans kombiniert echt gut, ausserdem haben die ein richtig gutes Auge für Spots und Komposition.
        #Feierbar

      • Anonymous sagt:

        Über geschmack lässt sich streiten denke mit outline würden die dinger geiler kommen vlt auch einfach nur ein abbruch gehabt

    • TwinKid91 sagt:

      Ich tu auch lieber immer ein was die selbe gleiche sorte cola trinken tun ja, weil wenn ich was neues probieren tu ja mit den boys ja dann weiss ich ja nicht ja nein was mich da erwarten tun tut nein ja. Ich tu sagen ja, routine tut sicherheit was geben ja, lass mal zusammen chillen ja, dann stelle ich dich den boys vor ja, wir tun auch immer nur das gleiche machen jeden tag ja, seit wir am 12 sein tun waren nein ja, tuste am bescheid wissen sein ja.
      Ps tu mir ein was cola mit bringen wenn du am kommen tun bist homie ja?

    • Anonymous sagt:

      Versteh nicht warum keine Hall Bilder dabei sind, die macht cpuk ja am meisten

  4. Deepfaker aus dem Oberharz sagt:

    CPUK: Sadboy Graffiti für die Generation Extrasoft. Lassts nen Like da und haut auf die Glocke ich bin nen kleenen Punker.

  5. abcdefg sagt:

    schwungvolles schriftbild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.