Vernissage | Rennsteig Flimmern

Am kommenden Freitag wird im RETRONOM eine neue Ausstellung eröffnet.
Zu sehen gibt es in der Ausstellung „RENNSTEIG FLIMMERN“ den gleichnamigen Film von Christoph Blankenburg sowie weitere Arbeiten (Fotografie und Performance) zum Thema der „Runst“. ACHTUNG – Die Ausstellung wird nur eine Woche zu sehen sein.
Es gilt also das Motto: Erscheinen oder Weinen!

Zum Film:
Der Experimentelle Wanderfilm beschäftigt sich mit der kulturellen Verortung des Rennsteigs. Eine Künstlerische Annäherung der “Runst” – Das Abwandern des Rennsteigs sowie das dokumentarische Eintauchen in den Themenbereich Wald und seine Bewohner.

Die Woche:
15.04. – Vernissage
Eröffnung um 20.15h

Filmbeginn um 20.35h
Anschliessend Musik von Hans Peter Müller
Gegen Mitternacht wird der Film noch einmal wiederholt.
17.04.
Kartenabend & Rennsteigdichten

19.04
Heimat Collagen & Camping Kochen 

20.04.
Rennsteig Flimmern | Filmbeginn 19.00h
Anschliessend Künstlerführung


21.04.
RennsteigRap ab 22.00h


22.04.
Finnisage
Rennsteig Flimmern | Filmbeginn 22.00h

 Musik von und mit LEAF CIRCLE und DIRTY HAPPAH


Hier noch der Trailer zum Film!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.