Kategorie: Streetart

6

Lückenspray.

Wie gehabt wird das Sprühschablonengenre in Frankfurt generell wenig bespielt, meist zur Verbreitung der bekannten Slogans. Aber selbst das nicht so viel, wie es die Methode eigentlich zuließe.

15

Wie es hier wieder aussieht!

Es ist mal wieder soweit. Aus dem medialen Sommerloch kommt Erfurts größtes Problem: illegales Graffiti (rund 100 Strafanzeigen im Jahr), gekrochen. Also steigen wir mit hinab in dem Sumpf. Drei (sehr) ernst dreinschauende kommunale Politikdarsteller posieren vor einer von Kindern- und Jugendlichen beschriebenen Wand an der Krämerbrücke. Die gesprühten Inhalte...