Markiert: besetztes haus

2

ONLY ERFURT

Das Topf & Söhne Gelände war in seiner jüngeren Geschichte, wenn auch historisch völlig unbedeutend, für Graffiti in Erfurt zweifellos sehr prägend. Mit der “Fame” auf dem besetzten Teil und den Wänden des frei zugänglichen Geländes war das ein sehr schöner Spot zum malen. Um daran zu erinnern sind mir ein...

0

Eröffnung des Erinnerungsortes

Topf & Söhne – Die Ofenbauer von Auschwitz 27. Januar 2011, 20 Uhr, Erfurt, Sorbenweg 7 Es gab „nicht Teufel und Menschen in Auschwitz, sondern Menschen und Menschen“, so Józef Szajna, ehemaliger polnischer Auschwitz- und Buchenwaldhäftling. Menschen, die das Lager wollten, errichteten und in Betrieb hielten, und Menschen, am Ende...